Floorballmag

Magazin Für Floorball und Spielkultur

“Endlich zeigen, was wir draufhaben”

Seit gestern läuft die U19 Damen-Weltmeisterschaft in Uppsala. Für das deutsche Team um Kapitänin Julia Diesener gab es im ersten Spiel die erwartete Niederlage gegen Finnland. Wir haben im Vorfeld mit ihr gesprochen über ihre Ziele, die Vorfreude auf die WM und die Herausforderungen, die der neue Modus mit sich bringt.
ZUM ARTIKEL

Performance trifft Nachhaltigkeit

Es geschieht nicht oft, dass jemand aus der deutschen Floorballszene, seine eigene Sportmarke gründet. Noch seltener, dass er mit ihr die ganze Industrie umkrempeln möchte. Die Wahl-Berliner Jan Kratochvil und Marek Brincil haben mit WINQS aber genau das vor. Sportartikel sollen radikal ökologischer werden.
ZUM ARTIKEL

Floorball4all – Nachhaltigkeit ist King

Im ersten Beitrag über Floorball4all habt ihr erfahren, dass das oberste Ziel von "Unihockey für Straßenkinder" ist, mit den Projekten Nachhaltigkeit zu erreichen. Die Einheimischen sollen so zu Trainern ausgebildet werden, dass sie möglichst schnell die volle Verantwortung für ihre Floorballprojekte übernehmen können. Wie wird dieses Ziel erreicht?
ZUM ARTIKEL

Silly Season 2.1

Verlässt nach Flemming Kühl auch der nächste Leistungsträger die ETV Piranhhas? Alles deutet darauf hin, dass U19 Nationalspieler Philipp Wilbrand die Hamburger in Richtung Zürich verlassen wird. Währenddessen haben Holzbüttgen und Chemnitz ihre Kader nochmal mit Ausländern aufgestockt. Aber auch Berlin und der MFBC waren auf dem internationalen Transfermarkt aktiv. Und bei den Damen gab es den nächsten Transfer einer Nationalspielerin…
ZUM ARTIKEL

Torte schmeckt auch ohne Sahne

Die U19 Herren Weltmeisterschaft ist vorbei. Tschechien kann seinen Titel verteidigen, das ist schon eine kleine Überraschung. Für die deutsche Mannschaft endete das Turnier gestern mit einer bitteren Niederlage - das Ziel, eine Top-8 Platzierung, wurde mit dem sechsten Platz dennoch mehr als erfüllt.
ZUM ARTIKEL

Absolut verdient

erren-Nationalteam hat bei der WM in Brno einen wichtigen Sieg eingefahren. Die dänische Auswahl wurde mit 7:4 geschlagen. Damit haben sich die Deutschen den Klassenerhalt in der A-Division vorzeitig gesichert und spielen morgen um den fünften Platz.
ZUM ARTIKEL

Auftritte die Mut machen

Die deutsche U19 Herren-Nationalmannschaft hat bei der WM in Brno ihre ersten beiden Spiele zwar verloren, doch trotz der Niederlagen gibt es einiges was den Deutschen Mut machen dürfte im Hinblick auf das entscheidende Gruppenspiel morgen gegen Dänemark.
ZUM ARTIKEL

Eine Trennung als Chance

In der Südstaffel der 2. Bundesliga brodelte es in der Offseason so richtig. Nach dem hessischen Aufstiegsdrama taucht auch noch ein neuer Name im Teilnehmerfeld auf. Die Schanzerducks Ingolstadt. Dafür sucht man allerdings vergeblich nach Donau Floorball, denn die SG zwischen Ingolstadt und Nordheim ist Geschichte. Wir erläutern euch die Hintergründe der Trennung und erklären, wie die Vereine für die Zukunft aufgestellt sind.
ZUM ARTIKEL

Kopfsache

Vor einigen Monaten haben wir euch aufgerufen an einer Umfrage teilzunehmen, um Nationalspielerin Lena Best bei ihrer Bachelorarbeit zu unterstützen. Jetzt ist es soweit und Lena hat Ergebnisse ihrer Arbeit vorliegen. Diese hat sie jetzt für euch in einem Gastbeitrag aufbereitet. Also lasst uns eintauchen in die Psyche von Floorballspieler:innen.
ZUM ARTIKEL

Verschenkte Zeit

Wie geht es Floorball-Deutschland nach eineinhalb Jahren Pandemie wirklich? So lala, meint Jan Kratochvil in seinem Kommentar. Die Fallhöhe war davor nicht besonders schwindelerregend. Verschlafen haben wir aber trotzdem.
ZUM ARTIKEL