“Wir brauchen eine Richtschnur”

Mit so geschickten Händen bauen Andere barocke Büsten aus Reiskörnern. Martin Brückner sammelte für Weißenfels lieber 14 nationale Titel. Als Spieler ist er nun aber definitiv zurückgetreten. Wie der UHC zum Rekordmeister wurde, was Brückner als Trainer in Schweden lernte, wo er die größten Baustellen in der nationalen Floorball-Entwicklung sieht und warum jeder Hund in Weißenfels Bruno heißt, erzählte er uns im neuen Floorballmag Podcast.

Abonnieren könnt ihr unseren neuen Podcast entweder über Spotify oder bei Apple Podcasts. Wer auf diese Dienste nicht zugreifen kann, findet alle Episoden auch bei unserem Feed-Host Podigee oder auf unserer Unterseite Floorballmag Podcast.

Und wenn Ihr möchtet, dass Floorballmag und Podcasts noch etwas länger da bleiben, dann spendiert uns doch ein Bierchen (oder Käffchen) über Steady.