Salming mit neuer Goalie-Kollektion von Eero Kosonen

Das schwedische Floorball-Label Salming hat sich mit Welttorhüter Eero Kosonen zusammengetan und die neue Kollektion E-Series für Torhüter-Protection und -Textilien vorgestellt.

Die letzte größere Goalie-Innovation bei Salming war ein Spitzenhelm aus Vollcarbon. Diesen Sommer kommen nicht nur einige Redesigns hinzu, sondern auch neue Produkte in Zusammenarbeit mit dem finnischen Nationalkeeper und Welttorhüter Eero Kosonen.

Einen besonderen Fokus legte das Unternehmen aus dem südschwedischen Göteborg auf den Protection-Bereich. Die E-Series Protective Vest (UVP 129,95 €) soll durch das spezielle Poron-Material beispielsweise ein echter “Rebound-Killer” sein und durch seine Dämpfung das Abspringen geblockter Bälle verhindern.

Die E-Series Protective Kneepads sollen wiederum die bewährte und beliebte Polsterung Salmings mit einem verbreiteten, rutschsicheren Schnitt kombinieren (UVP 119,95 €). Die E-Series Protective Shorts (UVP 79,95 €) bieten wiederum ein weicheres Material zum Schutz der Hüften.

Eine Übersicht der neuen Kollektion gibt es auch unter salmingfloorball.com.