Silly Season 4.0

Mit zwei neuen Schweden will Wernigerode kommende Saison an der Spitze dranbleiben. Außerdem ist der Abgang von Coach Blume bestätigt, auf etwas seltsame Weise. Holzbüttgen holt Bröker, aber vorerst nur einen.

Wernigerode wechselt den Punktelieferanten, nach vielen finnischen Jahren kommen die neuen Verstärkungen diesen Sommer aus Schweden, konkret aus der dritthöchsten Liga – Linus Nilsson (von IFK Gnesta) und Philip Andersson (IBK Nyköping). Durch den Zugang Nilssons ist der Abschied von Interims-Transfer Karlis Svampe wahrscheinlich.

Die erste Meldung zum Transfer der beiden 20-Jährigen brachte übrigens das schwedische Innebandymagazinet. Einen dazugehörigen Facebook-Post kommentierte der offizielle Red-Devils-Account mit einer Grußbotschaft sowie der Nachricht, man suche noch eine weitere spielerische Verstärkung sowie einen neuen Trainer. Damit dürfte auch der Abgang von Coach Blume bestätigt sein – irgendwie.

Die Wechsel von Trainer Jesse Backmann und Nationalspieler Janos Bröker nach Holzbüttgen sind ebenfalls beschlossene Sache. Das gemutmaßte Lilienthal-Paket zusammen mit Bruder Niklas sowie Sebastian und Max Spöhle kommt somit vorerst nicht zustande.

UHC Weißenfels

Zugang
Sicher: Ilkka Kittilä (Trainer)
Gerücht:

Abgang
Sicher: Jonas Hoffmann, Anssi Soini (beide Red Devils March-Höfe Altendorf, ch)
Gerücht:

MFBC Leipzig

Zugang
Sicher: Samuli Granlund (Wernigerode)
Gerücht:

Abgang
Sicher: Robert Ecke (Karriereende), Atte Ronkanen (nur noch SC Potsdam)
Gerücht: Jiri Tikkanen (Finnland)

Red Devils Wernigerode

Zugang
Sicher: Linus Nilsson (IFK Gnesta), Philip Andersson (FBC Nyköping)
Gerücht:

Abgang
Sicher: Gary Blume (Trainer), Samuli Granlund (Wernigerode)
Gerücht: Arian Trützschler, Marius Mildner, Miro Kortelainen, Henry Isoksela, Karlis Svampe

ETV Hamburg

Zugang
Sicher: Jakob Bohls (Wiler-Ersigen U21)
Gerücht: Tjorven Dethlefsen (Floorball Thurgau), Torben Kleinhans (Australien)

Abgang
Sicher: Tipi Koivisto (Karriereende)
Gerücht: Mike Dietz (Schweden)

DJK Holzbüttgen

Zugang
Sicher: Janos Bröker, Jesse Backmann (beide TV Lilienthal)
Gerücht: Niklas Bröker, Max Spöhle, Sebastian Spöhle

Abgang
Sicher: Ilari Suuronen (Finnland), Simon Lange (Schweden), Essek Svaren (Schweden)
Gerücht: Ruben Bendtfeld (Bonn)

BAT Berlin

Zugang
Sicher: Jonas Bestgen, Tim Lemke (beide Auslandsjahr)
Gerücht: Vincent Jordan (Auslandsjahr Arlanda IBK, swe), Torben Kleinhans (Australien)

Abgang
Sicher: Ismael Hallbäck (Schweden), Fabio Witte (IBK Runsten, Schweden), Felix Klein (Karriereende)
Gerücht:

Red Hocks Kaufering

Zugang
Sicher:
Gerücht:

Abgang
Sicher:
Gerücht: Max Falkenberger (Karriereende)

Floor Fighters Chemnitz

Zugang
Sicher:
Gerücht:

Abgang
Sicher:
Gerücht:

TV Schriesheim

Zugang
Sicher:
Gerücht:

Abgang
Sicher:
Gerücht: Adrian Braune (Bonn)

SSF Dragons Bonn

Zugang
Sicher:
Gerücht: Niklas Bröker (TV Lilienthal), Adrian Braune (Schriesheim)

Abgang
Sicher: Jan Kolisko (Tschechien)
Gerücht: Jannick Heinen (Holzbüttgen)

Damit wir nicht an den Kabinentüren der Bundesligisten lauschen müssen (zumindest nicht mehr so oft…), würden wir uns freuen, von euren Transfer-Hoffnungen und -Sicherheiten zu hören. Sendet diese einfach an info@floorballmag.com oder über die Messenger-Funktion bei Instagram oder Facebook. Unsere Informanten bleiben natürlich immer anonym.

Hinweis: Um eine aktuelle Übersicht halten zu können, aktualisieren wir unsere Artikel regelmäßig und versehen sie mit einer Info zur aktuellen Version. Änderungen und Ergänzungen werden blau markiert. Die Nummerierung der Silly-Season-Artikel erfolgt nach folgendem Prinzip – 2.0 bedeutet “neuer Artikel zum Thema Transfers”, 2.1 bedeutet “aktualisierter 2.0-Artikel”.

Foto: MFBC Leipzig, ©Pixzone